Ein Auto bestmöglich kaufen: Was soll ich tun, bevor ich zum Händler gehe?

Wir wissen, dass sich der Entscheidungsprozess für den Autokauf geändert hat. Der Beweis dafür haben wir in der Einführung von Welches Auto soll ich kaufen? Trotzdem denken wir auch, dass die Arbeit von Händlern und Autoausstellungen unersetzlich ist und dass Sie es vor dem Kauf eines Autos ausprobieren, darin sitzen, anfassen und denken sollten, dass es für viele Stunden, viele Kilometer und einige Stunden Ihr Begleiter sein wird Jahre verhandeln und finden Sie das Angebot, das Sie zufriedenstellt.

Was sind meine Optionen?

Wenn jemand daran denkt, ein neues Auto zu kaufen, hat er bereits mindestens eine oder zwei Alternativen im Kopf. Sie sind sich Ihrer Bedürfnisse bewusst, Ihr Schwarm ist aufgetreten, als Sie ihm auf der Straße begegnen, auf dem Sofa sitzen, fernsehen oder im Internet surfen. Wir werden nicht unterschätzen, dass es für Sie sehr wichtig ist, dass Ihnen die Ästhetik von den Türen nach außen gefällt. Glücklicherweise hatten Sie noch nie so viele Optionen zur Verfügung, so viele Marken zur Auswahl und sogar drei oder vier Autos pro Marke, die Ihren Anforderungen entsprechen und in Ihr Budget passen. Wir befinden uns nicht mehr in Spanien der späten 1950er Jahre, in dem es neben dem Seat 600 kaum noch andere Alternativen gab, über die wir uns entscheiden konnten.

Vor- und Nachteile vergleichen, analysieren

Sobald Sie eine Liste von Kandidaten erstellt haben, aus denen Sie wahrscheinlich Autos eliminiert haben, von denen Sie bereits wissen, dass Sie sie sich nicht leisten können, und selbst solche, die Ihnen nicht hübsch erscheinen, analysieren Sie die Vor- und Nachteile jedes einzelnen. Überprüfen Sie die Preise online oder telefonisch bei Händlern und überlegen Sie, welche Geräte für Sie unerlässlich sind (wenn Sie einen Browser, eine Freisprecheinrichtung für Ihr Handy, eine Verbindung für Ihr MP3 …), ob Sie Strom, geringen Verbrauch oder direkt benötigen Sie wollen alles und suchen ein leistungsstarkes Auto, das wenig kostet. Seien Sie anspruchsvoll, wir wissen, dass Sie das Auto, das Sie suchen, irgendwo finden werden.

Achten Sie auf aktuelle Zuschüsse und Werbeaktionen

Sicher wissen Sie bereits, dass es derzeit in Spanien Zuschüsse gibt, um Ihr altes Auto gegen ein neues auszutauschen und von einem Rabatt und einer kleinen Subvention der Regierung zu profitieren. Daher ist es wichtig zu wissen, ob Sie Ihr altes Auto ausliefern möchten und ob sowohl dieses als auch das neue Auto, das Sie kaufen möchten, die Anforderungen des PIVE-Plans 4 erfüllen. Wenn sie diese Anforderungen nicht erfüllen, sollten Sie auch wissen, dass einige Marken Bieten Sie einen Aufpreis für Ihr altes Auto an oder bieten Sie sogar einen Rabatt an, der dem des PIVE 4-Plans ähnelt.

Machen Sie sich mit der Technologie vertraut

Um ein Auto zu kaufen, müssen Sie kein Autoexperte sein, aber je mehr Informationen Sie in Ihren Händen haben und je mehr
Wenn Sie mit der Technologie eines aktuellen Autos vertraut sind, ist es umso einfacher, die richtige Kaufentscheidung zu treffen. Reichen Ihnen weniger als 100 PS aus oder benötigen Sie mehr Leistung? Lohnt es sich, Diesel mitzunehmen, oder reicht Benzin für die Kilometer, die Sie zurücklegen? Wissen Sie, dass ein Hybridauto so konstruiert ist, dass es wenig ausgibt und nicht auf dem Wasser schwimmt?

Rat suchen

Sie haben noch eine lange Liste von Kandidaten. Aber keine Sorge, das ist normal, niemand hat gesagt, dass die Auswahl eines Autos einfach ist. Sicherlich haben Sie unter allen Optionen bereits einen Kandidaten, der sich durch ein Sonderangebot von den anderen abhebt, weil Ihnen die Ästhetik gefällt oder sogar weil diese Marke Vertrauen in Sie schafft.

Gehen Sie jetzt zum Händler oder zu einer Autoausstellung

Obwohl Sie noch mehrere Kandidaten haben, sollten Sie jetzt gut über die neuesten Markterweiterungen informiert sein und wissen, welches Auto auf dem neuesten Stand ist, welches das billigste ist und mehr oder weniger welchen Motor und welche Ausrüstung Sie wählen werden . Gehen Sie zu diesem Zeitpunkt zu den Fachleuten des Autohandels, fordern Sie Tests an, bestehen Sie darauf, dass sie die Werbeangebote eines jeden Monats mitteilen, und fordern Sie einen schriftlichen Kostenvoranschlag mit Einzelheiten zur Ausstattung und den technischen Eigenschaften des Fahrzeugs an.

Bleiben Sie nicht beim ersten Angebot, das sie Ihnen machen, sondern fragen Sie an mehr Orten

Heirate nicht zu früh, Polygamie ist hier erlaubt. Wiederholen Sie den Vorgang bei verschiedenen Händlern. Bestehen Sie darauf und halten Sie sich nicht nur an das erste Angebot, das Sie erhalten. Und vor allem einigermaßen anspruchsvoll sein. Die Rabattmargen, die eine Marke oder ein Händler anwenden kann, sind nicht immer so hoch wie die gängigen Weisheitspredigten. Es geht nicht darum, Tauschhandel und Feilschen zu spielen. Seien Sie offen gegenüber dem Verkäufer und ermutigen Sie ihn, mit Ihnen über alle möglichen Alternativen zu sprechen.

Vergessen Sie jedoch nicht, wie wichtig der Kauf eines Autos für Ihre Tasche und Ihre Mobilität ist. Und ich sagte, nicht nur ein Auto für seine schöne Fassade kaufen.